Maria Königin im Weihnachtsschmuck

Nikolausbrauchtum an der Isar

Christkindlmarkt in Maria Königin

Am Mittwoch, den 5. Dezember 2018, fand eine Kinderandacht an der Isar statt. Startpunkt war die Kirche St. Peter und Paul. Angeführt von Herrn Pfarrer Strasser-Langenfeld machten sich die Kinder mit ihren Familien auf den Weg zur Isar. 100 aufgestellte Kerzen zeigten die Strecke zur Isar. Dort erzählte Herr Pfarrer die Geschichte vom heiligen Nikolaus und der Kornvermehrung. Begleitet von Querflöte und Gitarre präsentierten die Kinder und
Erzieherinnen aus dem KIGA Leerbichlallee das Lied „St. Nikolaus, oh hilf“, sowie den Kanon „Ein Licht geht uns auf“. Nach einem Nikolaus Gedicht und Gebet kam der Höhepunkt für alle Kinder. Sie durften ihr aus Naturmaterialien gebasteltes Schiffchen mit einer Kerze drauf auf der Isar fahren lassen. Zu Ehren des heiligen Bischofs Nikolaus, der auch Schutzpatron der Seefahrer war.

(Carolin Seibert)

 

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.