Feier der ersten heiligen Kommunion

Ein Anruf von oben!

Rückblick auf die Erstkommunion 2018 im Pfarrverband

Dieses Jahr feierten an den beiden Sonntagen am 6. und 13. Mai in St. Peter und Paul 21 Kinder und in Maria Königin 24 Kinder ihre erste heilige Kommunion.

Die Kommunionvorbereitung wurde in diesem Jahr von Pfarrer Strasser – Langenfeld und seinem Team komplett neu gestaltet, um auf die veränderte Situation der Kinder hinsichtlich der religiösen Praxis einzugehen.

Gleich zu Beginn der Predigt läutete plötzlich das Handy unseres Pfarrers. Somit wurde ihm natürlich sofort die volle Aufmerksamkeit geschenkt. Der „Anruf“ kam vom heiligen Pankraz, dem Patron der Erstkommunionkinder. Ihm ist der Regenbogen, der am Altartisch mit bunten Tüchern drapiert war, aufgefallen.

Der Regenbogen als Symbol des Bundes zwischen Gott und den Menschen wurde auch vorher in der Lesung aus dem Lukasevangelium aufgegriffen.

Den Kindern wurde in der Predigt vermittelt, dass Gott auch jederzeit, etwa durch beten, erreichbar ist. Man kann ihn „anrufen“ wenn es einem schlecht geht oder man jemanden zum reden braucht. Die Erreichbarkeit von Gott wird aber nie durch ein Funkloch oder einen leeren Akku gestört.

Ein weiterer Höhepunkt des Gottesdienstes war das Glaubensbekenntnis. Nach jedem Satz erklärten die Kinder in ihren Worten, was das vorher gesagte für sie bedeutet.

Alle Kinder sind auch herzlich eingeladen, als zukünftige Ministranten die Messe zu unterstützen und weiter als Gruppe aktiv in den Pfarrgemeinden zu bleiben.

Ein besonderer Dank ging an Frau Hurnaus und Frau Gast für die Vorbereitung auf diesen besonderen Tag. Ebenso dankte Herr Pfarrer Strasser – Langenfeld dem Organisten Herrn Rathfelder für die wunderbare musikalische Gestaltung der beiden Messen, den Mesnerinnen und natürlich den Ministranten. Ein sehr gelungener Einstand unseres Pfarrers bei der Erstkommunion im Pfarrverband Grünwald.

 Silke Schröder

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.