Erntedank in MK

Erntedank und Willkommen für Pfarrvikar Amit Sinha Roy

Festlicher Erntedank und ein herzliches Willkommen für Amit Sinha Roy, unseren neuen Pfarrvikar

Kinder der Martin-Kneidl-Grundschule hatten mit ihrer Religionslehrerin Frau Hawlitschek Danksagungen in Form von Herzen vorbereitet und die Fürbitten ausgewählt. Die Ministranten und zahlreiche Kinder waren schon früh zum Buschenbinden gekommen, und für das Kirchencafé waren leckere Kuchen gebacken und Kaffee gekocht worden. Die Kirche war sehr gut besucht. Der prächtige Erntedank-Altar war von Lilian Kleiber und Rainer Fischer liebevoll hergerichtet. Die Grünwalder Sängerinnen und die Grünwalder Stubn-Musi gestalteten wunderschön die Messe. Somit konnte der Pfarrverband in einem festlichen Rahmen unseren neuen Pfarrvikar Amit Sinha Roy willkommen heißen. Den indischen Namen hat er von seinem Vater, aber in München geboren und im Dachauer Land aufgewachsen spricht er ein echtes Bayrisch, so gut wie unser Pfarrer. In seiner Predigt – nur mit einem Apfel in der Hand und ohne Mikrofon vor den Bänken – spürte man seine Begeisterung für den Priesterberuf. Nach einem schweren Schicksalsschlag in seiner alten Pfarrei in Tuntenhausen wagt er jetzt einen Neubeginn mit einer 50% Stelle im Pfarrverband, und wir sind froh, eine so begeisternde Unterstützung für Pfarrer Eugen Strasser-Langenfeld zu haben.

Text: Stefani Eisele, Fotos: Kornelia Banasik

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.