PP Südseite Winter
210725 Messdienertreffen Zelt
Lade Veranstaltungen

Ewige Anbetung / Hochfest des Hl. Josef am 19. März

Freitag, den 19.03.2021 um 14:00 Uhr

St. Peter und Paul Kirche
Besondere Gottesdienste
St. Peter und Paul Kirchenschiff Südseite
St. Peter und Paul Kirchenschiff Südseite

Um 14.00 wird bei einer Eucharistischen Andacht das Allerheiligste ausgesetzt. Bis 18.00 Uhr sind Sie herzlich zur Anbetung eingeladen. Wenn Sie schon vorab wissen, wann Sie kommen möchten, dann geben Sie doch im Pfarrbüro von St. Peter und Paul Bescheid, damit wir sicherstellen können, dass immer jemand anwesend ist.

Der Tag wird um 18.00 mit einer Eucharistiefeier abgeschlossen.

Die ewige Anbetung ist eine alte Tradition bzw. Gebetsform der kath. Kirche, in deren Mittelpunkt das Allerheiligste anbetend verehrt wird. Um die Präsenz Christi in Form der Eucharistie gegenwärtig zu halten und sich stets daran zu erinnern, führte man die Anbetung zu jeder Tages- und Nacht-stunde ein. Jeder Pfarrgemeinde wird ein bestimmter Tag (unserer Pfarrgemeinde der Festtag des Hl. Josef am 19. März) zugeteilt, an dem in der Kirche das Allerheiligste „ausgesetzt“ wird.

Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Ihr Pfarrer Strasser-Langenfeld mit Team und der Pfarrgemeinderat von

St. Peter und Paul und Maria Königin